Wassergeflüster

Katharina Zweck

Mein Name ist Katharina Zweck. Ich bin Lehrerin an der Grundschule Kareth. Ganz bestürzt hörten wir über die Flutkatastrophe und das Schicksal so vieler Menschen, die von den Fluten überrascht wurden. Deshalb beteiligte ich mich gerne an diesem Projekt, und hoffe, dass durch die Einnahmen die schweren Probleme der Betroffenen gemindert werden können.