Wassergeflüster

Melanie Pflamminger

Mein Name ist Melanie Pflamminger. 1988 in Regensburg geboren, absolviere ich in dieser Stadt derzeit ein Masterstudium im Fach „Allgemeine und Vergleichende Medienwissenschaft“. Meine Jugend habe ich jedoch zu einem Großteil in Deggendorf verbracht, wo ich am Comenius-Gymnasium das Abitur erwarb.

Die Geschichte „Heute mal nicht Kafka“, die ich zum Buchprojekt „Wassergeflüster“ beisteuern durfte, nährt sich natürlich von meinen Erinnerungen an das niederbayerische Städtchen. Sie erzählt aus einer Innenperspektive, wie ein fiktiver Schüler den Geschehnissen rund um die Deggendorfer Flut begegnet.